Erfolgreiche Rheinland-Pfalz-Meisterschaften für den KSC 07 Schifferstadt

Mit einer seit Jahren nicht erreichten Mannschaftsstärke von 7 Athleten nahm der KSC 07 Schifferstadt an den diesjährigen Rheinland-Pfalz-Meisterschaften der Jugendlichen und Schüler im Gewichtheben in Mutterstadt teil.

Die erfolgreichen KSC-Kids mitsamt Betreuern.
Die erfolgreichen KSC-Kids mitsamt Betreuern.

Hier waren nicht nur das Gewichtheben an sich, sondern auch athletische Disziplinen wie der Kugel-Schockwurf und der Dreierhopp gefragt. Die KSC-Kids konnten an die guten Ergebnisse der letzten Jugendliga-Wettkämpfe anknüpfen. In der Altersklasse der E-Jugend vertraten mit Max Bauer, Joshua Keppler (beide Platz 1), Nicklas Fink (Platz 2), Moritz Fink (Platz 6), sowie Mila Jester (Platz 1) und Jonathan Günthert (Platz 8) die Athleten den Verein mehr als ordentlich. Mila und Jonathan absolvierten hier ihren ersten Wettkampf überhaupt. In der Altersklasse der Schüler erreichte Aurelia von Cieminski in ihrem ebenfalls ersten Wettkampf auf Anhieb den ersten Platz. Jugendleiterin Carina Krieger, sowie die Betreuer Sandro Krieger und Günter Renner zeigten sich sehr zufrieden mit den gezeigten Leistungen. Die vielen gewonnenen Medaillen und die gezeigten, starken Leistungen sind ein Indiz für die gute Jugendarbeit im KSC, auf die in Zukunft ein noch größeres Augenmerk gelegt werden soll.

 

M. Taubert

Kommentar schreiben

Kommentare: 0